Visitor Information

Tickets

Tickets für das komplette Festival, die Ausstellung und einzelne Events können während der gesamten ZUKUNFTSVISIONEN am Einlass erworben und bezahlt werden (nur Barzahlung möglich). Die genaue Bepreisung erfahrt ihr in den nächsten Wochen.

FAQ

Bei weiteren Unklarheiten wende dich gern an info@zuvi-festival.de

Leider nein! Aufgrund der Nutzung leerstehender und unsanierter Gebäude ist es uns nicht möglich, für die wenigen Tage eine vollkommene Barrierefreiheit zu gewährleisten. Der Zugang zu unseren Konzerten und weiteren Programmpunkten in der Maschinenhalle neben dem Oktogon ist ohne Probleme möglich. Die Ausstellung ist leider nur über eine Treppe zugänglich, der ehemalige Fahrstuhl wurde vor unserer Nutzung eingemauert. 

Es ist erlaubt, auf dem gesamten Gelände und der Ausstellung Fotos zu machen. Bitte achte dabei auf die Privatsphäre unserer Gäste und  fotografiere sie erst mit ihrem Einverständnis. Bei der Veröffentlichung von Fotos mit Kunstwerken bitten wir ausdrücklich um die Nennung der Künstler*innen. Ihr könnt ebenfalls unser Rahmenprogramm mitschneiden, davon ausgenommen sind Performances und Filmaufführungen.

Das K5-Kollektiv kümmert sich liebevoll um euren Durst und bietet neben Softdrinks auch Fassbier, Wein und Cocktails an. Euren Hunger könnt ihr auf unserem Festivalgelände leider nicht stillen, das Oktogon liegt jedoch in der Nähe des Zentrums, wo ihr Imbisse und Restaurants findet. In unserem Außenbereich könnt ihr auch gern mitgebrachte Speisen verzehren.

Wir warten derzeit noch auf die konkreten Auflagen und Maßnahmen seitens des Landkreises, um unserer Kleinveranstaltung so sicher wie möglich für unsere Gäste zu gestalten. Je nach Vorschrift richtet sich dann auch die Gestaltung unseres Rahmenprogramms. Auf unserem Newsblog, als auch auf allen Social-Media-Kanälen updaten wir euch über mögliche Änderungen und Anweisungen.

Anfahrt & Unterkunft

Der alternative Campingplatz unserer Freund*innen vom Kühlhaus verbindet Natur und Industriecharme. Ob ganz klassisch im Zelt, in eurem Caravan, Bus, in einem der Safarizelte oder Garagenhostelzimmer – Hier findet ihr ganz sicher die passende Einkehr. Das Kühlhaus verleiht außerdem Fahrräder, mit denen ihr ganz bequem in 10 Minuten am Berzdorfer See und in 20 Minuten auf den ZUKUNFTSVISIONEN seid.

Für alle die den klassischen Gasthof bevorzugen, empfehlen wir eine Übernachtung in der Obermühle Görlitz direkt an der Neiße. Neben einem gemütlichen Aufenthalt versorgt euch das Team tagsüber mit regionaler Bio-Küche. Auf dem gleichen Gelände richten außerdem unsere Kooperationspartner des TanzRaumGörlitz ihre Räume ein.